Tiefrohrleitungsbau


Hidromont befasst sich mit der Errichtung von Erdgastransportleitungen im Hoch-, Mittel- und Niederdruckbereich, von Ortsgasversorgungen, Fernwärme-, Öltransport-, Trink- und Abwasserleitungen und von Druckrohrleitungen. Weiters blickt die Hidromont Gruppe auf langjährige Erfahrung im Bereich der Erdgashochdruckstationen und Gasdruckreduzierstationen zurück.

Für den Langstrecken-Transport von flüssigen und gasförmigen Medien sind erdverlegte Rohrleitungen von grundliegender Bedeutung. Hidromont baut Tiefrohrleitungen für den Transport von Gas, Wasser, chemischen Produkten und Fernwarme. Die Hidromont Gruppe trägt dabei die Gesamtverantwortung für Tiefbau und Rohrverlegung und übernimmt die fachkundige Abwicklung des kompletten Bauvorhabens.

Kunden werden von Hidromont detailliert über die Planung, Trassierung und Konstruktion von Medienleitungen aufgeklärt und bei der Auswahl von Werkstoffen unterstützt. Informationen über Absperr- und Regelorgane sowie die gesamte Medienversorgung werden gemeinsam mit den Kunden im Detail betrachtet.